Frischkäse-Hack-Kekse

Frischkäse-Hack-Kekse

100 gr. Rinderhack

100 gr. Körniger Frischkäse

125 gr. Dinkelmehl

2 El Rapsöl

1 Ei & eine Prise Salz

Alles gut miteinander vermengen. Gibt einen klebrigen Teig. Auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech verstreichen, am besten mit einem Spatel, ca. einen halben Zentimeter dick oder etwas dünner. Mit einem Pizzaroller in kleine Quadrate teilen.

Bei 180 Grad ca. 40 Minuten backen.

Die Quadrate in leicht warmen Zustand teilen. Gut auskühlen und trocknen lassen. Kühl aufbewahren.

Schmecken mir fast so gut wie dem kleinen schwarzen Feger.

In einer luftdichten Box im Kühlschrank nicht zu lange aufbewahren 😉

PS: Kein Leinöl verwenden, es verträgt keinerlei Hitze.

 

No Comments

Post a Comment