Frühlingswelpen

Huiiiiii … sind die mal nett!
Was? Wie?
Oh frau Frauchen! Mal echt im Ernst. Du glaubst doch nicht wirklich, dass ich die kleinen Viecher fressen würde?
Was denkst Du eigentlich von mir?
Schnuffeln wird ja wohl noch erlaubt sein. Also ehrlich!

Frühlingswelpen
Frühlingswelpen

Außerdem gehe ich davon aus, dass Du mich für etwas schlauer hältst. Meinst Du ich würde den Lütten Angst und Bange machen wollen? Hier nur mal zur absoluten Klarstellung meine Gorumettaktik:

  1. An diesen Miniwelpen ist doch überhaupt nichts dran. Ein Happ und ich habe nur Federn im Maul. Wie ekelig ist das denn? Muss ich von niessen und werde nicht satt.
  2. Wenn ich ein wenig an denen schnuffel, gewöhnen die sich an mich. Sind sie größer, ist es viel einfacher, an sie heranzukommen.
  3. Wenn sie größer sind, sind sie schmackhafter und ich werde satt!!!

Noch Fragen?

Als ob ich mich an Welpen, egal welcher Art, vergreifen würde. Phhh!!!!

Sieht die Mama aber streng aus ...
Sieht die Mama aber streng aus …

Höhenrausch IV

Höhenrausch

Hey, die Mädels stopfen schon wieder alles in ihre Taschen. Da muss nen Fehler vorliegen. Wir haben hier noch lange nicht alles erkundet. Neneneneneeeee meine Lieben, nicht mit mir! Erst mich auf der Rückbank hier in das Paradies kutschieren und dann gleich wieder abdampfen? Kommt nicht in Frage. Vorher drehen wir hier erst nochmal eine anständige Runde.

Gesagt, getan!
Klar kann ich mich durchsetzen. Ansonsten nehme ich meine Beine in die Hand, dann können die Mädels sehen, wie sie hinterherkommen. Hihi!

Also gut, wir wackeln ein wenig durch die Wiesen. Sind noch ein wenig grau, mit nen bisschen Schnee, den Mäusen und mir macht das allerdings gar nichts aus! Wie das hier riecht! Davon muss ich mir erst einmal eine Prise mitnehmen. Damit ist Wälzen angesagt, ausgiebiges Wälzen. Joooo, das ist super-entspannend.

Ordentlich schrubbeln ...
Ordentlich schrubbeln …
... damit es auch lange anhält!
… damit es auch lange anhält!

Danach ein Schlückchen Wasser, gibt’s hier praktischerweise überall, einfach dem Gehör nach.

Sprudelt aus der Wiese, einfach so ...
Sprudelt aus der Wiese, einfach so …

Und danach legen wir ein kleines, chilliges Päuschen ein. Am besten Fleck der Erde, auf Frauchens Bein.

Äußerst bequem!
Äußerst bequem!

Tja, ein vernünftiges Frauchen hat schon was und bietet so einige Vorteile. Da kann ich über ihren Dickkopf immer mal wieder hinwegsehen.
Ein letzter Blick und Bye-Bye ihr Berge.

Höhenrausch pur!
Höhenrausch pur!